Kita‐ und Schulkinder aus Mühlenbeck erlaufen über 11.000 € beim Sponsorenlauf

30.6.2016

 

Voller Ungeduld warteten die Schüler der Mühlenbecker Grundschule am 01.
Juni, dem internationalen Kindertag, auf ihren Start beim traditionellen jährlich
stattfindenden Sponsorenlauf. „Kinder laufen für Kinder“ unter diesem Motto erliefen die Schüler, die trotz der einen oder anderen Erfrischung von oben, Runde für Runde um den Sportplatz drehten, eine neue Rekordgesamtsumme von 9.546,76 €. Das erlaufene Geld kommt zu 50 % den Klassen zu Gute. Diese können das Geld im eigenen Sinne verwenden und u. a. auch das Kinderhospiz Sonnenhof in Pankow unterstützen. Die anderen 50 % verwendet der Förderverein in Absprache mit der Schule für die Anschaffung von Musikinstrumenten, Headsets für die neue Musikanlage und weiteren Ideen zum Thema „Musik“. Anschließend konnten die Schüler auf dem Schulhof an verschiedenen Stationen ihr sportliches Geschick testen und sich mit Eis und Bratwurst stärken.

 

Am Nachmittag des gleichen Tages fand zum dritten Mal der Sponsorenlauf in der Kita „Raupe Nimmersatt“ statt. Am frühen Nachmittag versammelten sich zahlreiche Eltern, um die kleinen laufenden Raupenkinder anzufeuern. Leider verhielt sich auch das Wetter wie in den letzten Jahren und schickte kurze kräftige Regenschauer. Zur sportlichen Erwärmung zogen die Kinder darum in den Pavillon und machten sich mit Unterstützung zweier Trainerinnen vom SG Schönfließ fit für den bevorstehenden Lauf. Nachdem dank einiger Eltern die Laufstrecke von den größten Wasserpfützen befreit wurde, konnten die Läufer endlich starten. Unter großer Anfeuerung durch die Eltern, Großeltern und Geschwistern starteten die Kinder und rannten fleißig ihre großen Runden um den großen Sandkasten und den Berg. Selbst die ganz Kleinen liefen ein paar Runden um den Mini‐ Spielplatz. Beim anschließenden Sommerfest konnten sich alle am umfangreichen Kuchenbuffet und mit einer Tasse Kaffee oder Milch stärken. Wer es lieber herzhafter mochte, konnte sich am Stand der Firma Löwenmenü an Pizza und Würstchen satt essen. In und um die Häuser der Kita konnten die Gäste basteln, rätseln und sich in verschiedenen Geschicklichkeitsübungen ausprobieren. Die Einnahmen aus dem Sponsorenlauf i. H. von 1.607,60 € sowie die Einnahmen aus dem Kuchenbasar i. H. v. 165 € werden in diesem Jahr für die Gestaltung der Außenanlage verwendet.

 

Wir bedanken uns bei allen, die bei der Realisierung des Sponsorenlaufes und des Sommerfestes mitgeholfen haben und vor allem bei den Kindern, die so fleißig ihre Runden gedreht haben.

Please reload

16x 150€: Der Förderverein hat die Klassenkassen gefüllt!*

20.12.2018

1/6
Please reload

EMPFOHLENE ARTIKEL

December 8, 2019

November 12, 2019

Please reload

AKTUELLE EINTRÄGE