Der Schulgarten bekommt Zuwachs – Insekten ziehen ins Hotel und Kinder genießen den neuen Barfußpfad

Am letzten Samstag haben wieder fleißige Eltern, Lehrer und Kinder sowie der Förderverein den Schulgarten der Käthe-Kollwitz Grundschule in Mühlenbeck bereichert.

Nach der ersten Pflanzaktion von insektenfreundlichen Sträuchern und Stauden im Frühjahr, haben nun 30 Helfer ein Insektenhotel aufgebaut, weitere Sträucher und Stauden gepflanzt und einen schon lang ersehnten Barfußpfad angelegt. Frau Ladwig zeigte sich überwältigt: "Wir freuen uns über diese tolle Ergänzung und Wertschätzung für unser Schulgartenprojekt".

Die Aktion wird aus Einnahmen des Schul-Sponsorenlauf bezahlt, woraus etwa 5.000 € für die Umgestaltung des Schulgarten in ein insekten- und vogelfreundliches Terrain zur Verfügung stehen, welche durch den Förderverein bereitgestellt werden.

Vielen Dank an alle Akteure! Die Kinder und Insekten freuen sich auf neue Erlebnisse im Schulgarten.

Euer Förderverein, Frau Ladwig und Herr Prelle

EMPFOHLENE ARTIKEL

AKTUELLE EINTRÄGE

ARCHIV

SCHLAGWÖRTER

Mühlenkinder e. V. - Förderverein für Kindereinrichtungen im Mühlenbecker Land