Update: Bücher schreiben? Machen wir selbst!


Booksy Bücherfresser lebt gern in der Schulbibliothek, weil... Ja, warum eigentlich? Wie der kleine Bücherwurm dorthin gekommen ist und welche Abenteuer er erlebt, das könnt ihr euch jetzt selbst ausdenken.

Die Schulbibliothek der Käthe Kollwitz Grundschule möchte gemeinsam mit dem Förderverein selbstgeschriebene Geschichten von Kindern aus dem Mühlenbecker Land sammeln und diese in einem kleinen Büchlein drucken lassen.

Eigentlich sollte die Aktion bis zum 31.12.2020 laufen, wir haben aber beschlossen die Aktion zu verlängern.


Zum einen, da durch Lockdown und Schulschließung die Schulbibliothek nicht geöffnet hatte und viele Kinder ihre Geschichte gar nicht mehr abgeben konnten. Außerdem möchte der Mühlenspiegel über unsere Aktion berichten und so auch Kindern, die wir bisher noch nicht erreichen konnten, die Möglichkeit zur Beteiligung geben.

Schickt eure schönsten Geschichten also gern weiterhin an

pauline@muehlenkinder-verein.de.


Neuer Einsendeschluß ist der 31.03.2021.


Die tollen Geschichten, die wir bisher erhalten haben, werden auf jeden Fall einen Platz in unserem Buch bekommen!


Alles Gute und bleibt gesund


Euer Mühlenkinder-Vorstand

EMPFOHLENE ARTIKEL